Modell des Design-Klassikers 'IQLight'

Holger Strom, ein dĂ€nischer Designer, erfand 1973 die Lampenschirmserie “IQLight”, deren organisch fließende Formen aus gleichartigen, matt-transparenten, gebogenen Elementen zusammengesteckt werden können. Mich hat es interessiert, wie sich sowas konstruieren und bauen lĂ€sst. Daraus entstanden diese Modelle aus halbtransparentem Papier.

Ausgehend von einer 60-flĂ€chigen geodĂ€tischen Kugel wurden jeweils 2 benachbarte Dreiecke, die sich eine lange Kante teilen, zu einem Trapez zusammengefasst. Diese Trapeze sind die Grundform, welche dann Schritt fĂŒr Schritt um die Befestigungshaken erweitert wurden.

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden fĂŒr den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden fĂŒr die grundlegende FunktionalitĂ€t der Website benötigt.
Cookies anzeigen