3D-Druck-Kühlschrankmagnete

Von einer lieben Freundin erhalte ich ab und zu kleine Magnete von Verpackungsmaterialien. Diese haben einen Durchmesser von 10 mm und sind 1 mm hoch. Um sie schön am Kühlschrank benutzen zu können, entwarf ich ein kleines Gehäuse mit Griff. Das besteht aus einer Art Pfanne, wo der Magnet plan drin liegt und einem Stempel mit Griff. Es ist das erste Mal, dass ich mit meinem 3D-Drucker einen Gegenstand einfasse. Es war eine schöne Herausforderung und dient seit dem dazu, auch kleinste Filamentreste zu verwerten. Das trifft sich gut, denn ich verwende hierfür auch die Reste der weißen Filamentrolle, die beim 3D-Drucker mit dabei war.

Die Teile des Upcycling-Kühlschrankmagneten
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen