'love' mit Formel

„Love-Schriftzug mit Formel“, Leinwanddruck 60 x 60 cm

Das Bild habe ich mit einem Funktionsplotter gezeichnet, welcher auf meinem Javascript-Framework für komplexe Zahlen basiert. Layout und Textsatz erfolgte dann mit Photoshop.

Es handelt sich hier um eine generative Gestaltung aus Epizykloiden, deren Parameter mittels Fourier-Transformation aus einem handgezeichneten Polygon (Schriftzug ‘love’ in Schreibschrift) ermittelt wurden. Ich habe Frequenzen soweit wie es geht herausgenommen, welche die Form am wenigsten beeinflussen und die Formel nicht zu lang wird. Die weiße Linie enthält die 33 Frequenzen mit jeweils voller Amplitude und nähert die zugrundeliegende Linienzeichnung am besten an. Bei allen anderen dahinter liegenden Linien fehlen dem gegenüber Frequenzen bzw. sind diese gedämpft. Die Farben werden mit einer Funktion aus einem hinterlegten Farbgradienten abhängig von dem Grad dieser Dämpfung ermittelt.

Die Summenformel z(t) würde die vorderste Linie auf die komplexe Zahlenebene zeichnen, wenn man die Werte von 0 bis 2π für t einsetzt.

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen