99 Tage Brandmalerei Challenge

Im Februar 2021 ergab es sich, dass ich eine ganze Menge elliptische Abfallstücke aus MDF und Sperrholz in meiner Arbeitsstelle mitnehmen durfte. Die stammen vom Laserschnitt, da wurden Schlüsselbretter in Form eines großen Schlüssels gefertigt. Diese Schlüssel hatten ein Loch, das eben übrig war. Die Form und das Material waren perfekt für erste Versuche mit meinem neuen Holzbrennwerkzeug.

Da all diese elliptischen MDF-Stücke auch die gleichen Maße haben, entwarf ich Mitte März am PC einen passenden Rahmen zum Aufhängen, den ich dann mit meinem 3D-Drucker (Anycubic i3 Mega S) aus verschiedenen PLA-Filamenten nach Bedarf selbst produzierte.

Nach den ersten Holzbrenn-Versuchen war das erste Bild ein kleines Osterpräsent für eine liebe Kollegin. Sie mag Einhörner und so verband ich das mit dem Osterthema zum “Osterhorny”. Sie hat sich sehr gefreut.

Und weil das Zeichnen so viel Spaß machte und es durch den Corona-Lockdown kaum Alternativen gab, seine Freizeit zu verbringen, beschloss ich, eine Brandmalerei-Serie zu machen und jedes entstehende Teil einzeln auf Instagram zu veröffentlichen. Ein Kästchenpapier diente als Hintergrundschablone mit einer einstellbaren, zweistelligen Motivnummer. Am Anfang war ich noch optimistisch und meinte in 99 Tagen (3.4.2021 – 10.7.2021) auch 99 Motive zu schaffen. Ab der Hälfte der Zeit wurden die Corona-Einschränkungen gelockert, so dass es mir wichtiger wurde, wieder auszugehen.

Und hier gibt es für jedes Brandmalerei-Bild einen eigenen Blog-Post:

Impressum / Kontakt   

Meine Seite wird gehostet bei All-inkl.com, benutzt Wordpress, Elementor mit dem Hello-Theme, Zoomify und den Font Amiri.
© 2024 Sven Wachsmuth. Alle Rechte vorbehalten.